We use cookies on the site for our own business purposes including keeping track of your preferences and collecting aggregated statistics to analyse how our site is used. By using this site you agree that a cookie is stored.

Betonen Sie Ihre Persönlichkeit

Kein Outfit ist komplett, wenn der letzte Schliff fehlt. Kombinieren Sie Funktionalität mit Individualität, indem Sie diw richtige Brillenfassung für Ihr Gesicht wählen. Verleihen Sie Ihrem Look eine persönliche Note, von klassischen und zeitlosen Designs bis hin zu moderner Coolness.

DIE RICHITGE BRILLE FÜR JEDE SITUATION

Ihre Brille spielt eine wichtige Rolle bei der Frage, wie Sie wahrgenommen werden und wie Sie die Welt wahrnehmen. Ihr Leben ist zu abwechslungsreich für eine Brille „für alle Fälle“. Sie würden doch nicht das gleiche Paar Schuhe zu einer Cocktailparty, am Strand und im Büro tragen, oder? Genauso sollten Sie auch mehr als nur eine Brille haben, um den Anforderungen Ihres Lebens gerecht zu werden.

Ihr Seiko Partner erstellt Ihnen gern Ihr persönliches Sehprofil und empfiehlt Ihnen die richtigen Brillengläser und Brillenfassungen zu Ihren individuellen Lebensgewohnheiten.

WAS BEEINFLUSST DIE ÄSTHETIK IHRER BRILLENGLÄSER?

Dank moderner Brillenglasmaterialien mit hohem Brechungsindex, sind selbst Brillengläser mit hohen Sehstärken voller Ästhetik und Komfort. Zusätzlich spielen Größe und Glasform Ihrer Brillenfassung, als auch der Augenabstand eine wichtige Rolle wie dünn und leicht Ihre Brillengläser werden.

Größe der Brillenfassung

Einfach gesagt: je klerner die Brillenfassung, desto dünner das Brillenglas. Genauso wichtig ist die Größe der Brillenfassung für das Gewicht Ihrer Brille. Auch hier gilt, je kleiner die Brillenfassung, desto leichter ist Ihre Brille.

Brillenglasmaterial

Je höher der Brechungsindex, desto dünner das Brillenglas. Wenn Sie hohe Sehstärken haben, benötigen Sie ein Brillenglas mit einem höheren Brechungsindex, damit das Brillenglas dünn und leicht bleibt.

Rezeptwert

Wenn Sie kurzsichtig (myop) sind, haben Sie Schwierigkeiten, weit entfernte Objekte zu erkennen. Ihre Brillengläser sind in der Mitte dünner als zu den Rändern.
Wenn Sie weitsichtig (hyperop) sind, können Sie weiter entfernte Objekte meist problemlos erkennen, es fällt Ihnen aber schwerer, Dinge in Ihrer Nähe scharf zu sehen.
Ihre Brillengläser werden in der Mitte dicker als am Rand.

Augenabstand

Sie sollten sich stets für eine Brillenfassung entscheiden, deren Gesamtbreite für Ihren Augenabstand geeignet ist. Auch dieser Faktor ist für eine ästhetische Brille enorm wichitg.

Verbessern Sie Ihren Look mit Gleitsichtgläsern

Den Augen fällt es mit zunehmenden Alter immer schwerer Kleingedrucktes mit Ihrer normalen Brille zu lesen. Man nennt diesen Vorgang, der immer ab etwa 45 Jahren einsetzt, Prebyopie oder Altersweitsichtigkeit.

Damit Sie nicht ständig zwischen Ihrer normalen Fernbrille und der zusätzlich erforderlichen Lesebrille wechseln müssen, wurden Gleitsichtgläser entwickelt. Mit Gleitsichtgläsern ist es weiterhin möglich mit nur einer Brille in allen Entfernungen, von fernen Objekten bis in den Lesebereich, klar zu sehen.

Der Übergang von der Fernwirkung in der oberen Hälfte des Brillenglases bis zur Leseunterstützung im unteren Glasbereich erfolgt, wie der Name besagt, gleitend. Im Vergleich zum herkömmlichen Zweistärkenglas mit einer scharfen Kante zwischen Fernsicht und sichtbarem Nahteil bieten Gleitsichtgläser somit auch einen unschätzbaren ästhetischen Vorteil.

Machen Sie keine Kompromisse bei Ihrem Aussehen

Ganz gleich, wann oder wo, Sie möchten immer bestens aussehen. Denken Sie nie wieder darüber nach, zugunsten der Funktion Kompromisse beim Stil einzugehen. Nun können Sie Ihrem Look eine persönliche Note verleihen und gleichzeitig klar sehen, bis in die Randbereiche Ihrer Brillengläser.

Erfinden Sie Ihren Look neu

Mit der richtigen Brille können Sie Ihren Look quasi im Handumdrehen neu erfinden. Wählen Sie aus modischen Brillenfassungen, mit denen Sie Ihren Stil täglich neu definieren können, um Ihre wahre Persönlichkeit zu betonen.